Diese Stelle teilen
Standort: 

Oberding, BY, DE, 85445

Program Manager Fahrzeugsitz (m/w/d)

Über LEAR:

 

Lear Corporation ist der führende Tier 1 Automobilzulieferer, der alle namhaften Automobilhersteller der Welt mit unseren Weltklasse-Produkten in den Bereichen Automobilsitze und Fahrzeugelektrik beliefert. Unsere Produkte werden von einem vielfältigen, talentierten Team aus mehr als 170.000 Mitarbeitern entwickelt und produziert. Mit Werken in 38 Ländern ist Lear in jeder wichtigen automobilherstellenden Region der Welt tätig. 

 

Das Lear Headquarter in Oberding-Schwaig ist mit über 650 Beschäftigten das Kompetenzzentrum für die Automobilsitzentwicklung in Europa. Unser Headquarter befindet sich in direkter Nähe zum Flughafen München und bietet so erstklassige Voraussetzungen für die internationale Zusammenarbeit. Neben den Vertriebs- und Ingenieurteams befinden sich hier auch Zentralfunktionen wie Einkauf, Finanz-, Rechts- und Personalwesen. 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

In dieser spannenden Position obliegt Ihnen die fachliche Führung des interdisziplinären und Standorte-übergreifenden Projektteams für die Entwicklung unserer Fahrzeugsitze - über die gesamte Projektlaufzeit.

  • Sie übernehmen die Verantwortung und leiten selbstständig / proaktiv die Ihnen übertragenen Projekte 
  • Sie Initiieren, Planen, Steuern und Kontrollieren Teilschritte (Meilensteine) unter Berücksichtigung von Zwängen bezüglich Zeit, Ressourcen (Geld, Kosten, Produktions- Arbeitsbedingungen, Personal) und Qualität, bis das Gesamtziel erreicht ist und bilden diese in den Lear Systemen ab 
  • Sie managen Risikofaktoren für das Projekt und steuern proaktiv gegen, stellen die nötigen Aktionspläne, mit allen Funktionen auf und benötigte Aktionen zeitnah um. Sie nutzen aktiv die vorausschauende Qualitätsplanung
  • Sie erstellen kundenspezifische Systemlösungen und präsentieren anspruchsvolle, technische Inhalte beim Kunden
  • Sie implementieren Änderungen gemäß den Kundenanforderungen (QTR / PEP / RGA)
  • Sie fungieren als Schnittstelle zwischen dem OEM Kunden und den Lear internen Fachbereichen. 
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner für alle Belange für den Kunden
  • Sie formen und führen die einzelnen Funktionen und Teams zu einer zielgerichteten effektiven Einheit. In Team- und Änderungsbesprechungen stellen Sie den einheitlichen Informationsfluss und die Umsetzung sicher
  • Sie tauschen das Know-How innerhalb des Teams aus, um Problemlösungen effizient zu gestalten
  • Sie integrieren das Werk zum frühestmöglichen Zeitpunkt in den Entwicklungsprozess ein, um ein stabiles, ideal produzierbares und finanziell profitables Produkt zu erreichen 
  • Sie wenden Lesson Learned an und organisieren entsprechende Workshops
  • Auf neue Kundenanforderungen, Probleme reagieren Sie flexibel und passen die kurzristigen Ziele innerhalb des wöchentlichen Teammeetings an

 

 

Ihr Profil:

 

 

  • Abgeschlossenes Studium im Ingenieurswesen oder eine vergleichbare technische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Projektmanagement/ Program Management der Automobilindustrie
  • Vertrautheit und Erfahrung mit den Entwicklungsprozessen des Fahrzeuginnenraums
  • Freude an der Führung von bereichsübergreifenden Teams
  • Eigeninitiative und Kundenorientierung: Ausgeprägte Zielorientierung und Steuerungskompetenz
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, Sprachkenntnisse in Spanisch, Ungarisch oder Slowakisch wären ein Plus

 

 

 

Wir bieten Ihnen: 

 

  • Gute Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team, in dem ein vertrauensvoller Umgang einer der wesentlichen Bestandteile ist.
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten als Teil unserer Philosophie.
  • Langfristige Perspektiven in einem nachhaltig-wachsenden, internationalen Unternehmen.
  • Zusätzliche Vorteile: flexible Arbeitszeiten und ein Gleitzeitkonto, Kantine, Parkmöglichkeiten am Standort und Lear Shuttle Service zwischen Büro und Flughafen/S-Bahn, Getränke und weitere Vergünstigungen für u.a. Fitnessstudio, etc.