Diese Stelle teilen
Standort: 

Kronach, BY, DE, 96317 Oberding, BY, DE, 85445

System Architect Connectivity (m/w/d)

System Architect Connectivity (m/w/d) - Oberding / Kronach - Germany

 

 

Über LEAR:

 

Lear Corporation ist der führende Tier 1 Automobilzulieferer, der alle namhaften Automobilhersteller der Welt mit unseren Weltklasse-Produkten in den Bereichen Automobilsitze und Fahrzeugelektrik beliefert. Unsere Produkte werden von einem vielfältigen, talentierten Team aus mehr als 170.000 Mitarbeitern entwickelt und produziert. Mit Werken in 38 Ländern ist Lear in jeder wichtigen automobilherstellenden Region der Welt tätig. 

 

In Kronach hat sich die Lear Corporation auf die Entwicklung von Automobilelektronik spezialisiert. Zu den am Standort strategisch betreuten Produkten zählen Komponenten und Gatewaymodule im Bereich Connectivity, welche die Vernetzung interner Systeme mit dem Internet, externer Infrastruktur und Equipment von Fahrer und Passagieren sicherstellen.
 

 

 

Ihre AUFGABEN:

 

  • Anforderungsanalyse von automobilen Funktionen um die nächste Generation unserer innovativen Connectivity-Module sicherzustellen
  • Ausarbeitung der System Architektur für Connectivity Module in Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und internen Entwicklungsabteilungen (Hardware, Software, …)
  • Anforderungsklärung mit Kunden und interne Klärung der Umsetzbarkeit mit den Fachbereichen
  • Abstraktion und Herunterbrechen der Anforderungen und Use Cases auf Systemelemente und Modellierung des Systems zB in Enterprise Architect
  • Ausarbeitung des Funktionalen Sicherheitskonzepts (ISO26262) und des Cyber-Security Konzepts mit den entsprechend Experten
  • Bewertung von Änderungsanfragen des Kunden
  • Sicherstellen der Nachverfolgbarkeit von Anforderungen über System Architektur, Umsetzung bis zum Test und Testergebnis

 

Ihre QUALIFIKATION:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Studiengänge bzw. Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich drahtloser Informationsübertragung (Mobilfunk, WiFi, Bluetooth, GNSS, V2X) erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Fahrzeug-Bussystemen (CAN, LIN, Ethernet, TSN)
  • Erfahrung im Bereich System Entwicklung und System Architektur Design im Automotive Bereich nötig (>3Jahre)
  • Erfahrung mit entsprechenden Tools (Doors, Jira, Enterprise Architect oder vergleichbaren Tools)
  • Kenntnis des ISO26262 Standards und Projekterfahrung in der Umsetzung dieses Standards
  • Kenntnis der FMEA und FTA Methodik
  • Kenntnisse in den Bereichen SW Entwicklung (C, C++, Linux) und SW Architektur (UML, modellbasierte Entwicklung, AUTOSAR, Adaptive Autosar) von Vorteil
  • Analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Kommunikationsstark, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit
  • Lear ist ein multikulturelles Unternehmen mit Englisch als Unternehmenssprache. Die Position erfordert daher gute Englisch- und Deutsch-Kenntnisse.