Diese Stelle teilen
Standort: 

Oberding, BY, DE, 85445

Senior FEA Berechnungsingenieur (w/m/d)

 

Über LEAR:

 

Lear Corporation ist der führende Tier 1 Automobilzulieferer, der alle namhaften Automobilhersteller der Welt mit unseren Weltklasse-Produkten in den Bereichen Automobilsitze und Fahrzeugelektrik beliefert. Unsere Produkte werden von einem vielfältigen, talentierten Team aus mehr als 160.000 Mitarbeitern entwickelt und produziert. Mit Werken in 39 Ländern ist Lear in jeder wichtigen automobilherstellenden Region der Welt tätig. 

 

Das Lear Headquarter in Oberding-Schwaig ist mit über 650 Beschäftigten das Kompetenzzentrum für die Automobilsitzentwicklung in Europa. Unser Headquarter befindet sich in direkter Nähe zum Flughafen München und bietet so erstklassige Voraussetzungen für die internationale Zusammenarbeit. Neben den Vertriebs- und Ingenieurteams befinden sich hier auch Zentralfunktionen wie Einkauf, Finanz-, Rechts- und Personalwesen. 

 

 

Ihre AUFGABEN:

 

Als Senior Berechnungsingenieur sind Sie für die termin- und budgetgerechte Durchführung von FEM Simulationen zur Entwicklung von Fahrzeugsitz-Komponenten sowohl als auch für Komplettsitzsysteme verantwortlich.

Sie arbeiten hierzu in einem internationalen Team, das Sie fachlich anleiten. Dabei zählt unter anderem folgendes zu Ihren Aufgaben:

  • Beschaffung der erforderlichen Daten (Lastenhefte, CAD-Daten, Materialdaten etc.)
  • Absprache der notwendigen Berechnungsumfängen mit dem Kunden (intern/extern)
  • Koordination der durchzuführenden Simulationsumfänge
  • Eigenständige Erstellung von Simulationsmodellen und Durchführung von Analysen
  • Erarbeiten von innovativen Lösungsansätzen in Zusammenarbeit mit dem Projektteam
  • Sicherstellung der Qualität der FEA Modelle und Berechnungsergebnisse im Projektteam
  • Tracking von Timing und Budget des Projekts
  • Abgleich und Validierung der FEM-Berechnungen mit Versuchen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse 
  • Präsentation der Ergebnissen bei internen und externen Kunden

 

 

Ihre QUALFIKATIONEN:

 

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium oder adäquate Ausbildung
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich der technischen Simulation mit FE-Methoden
  • sicherer Umgang mit den gängigen FEA Tools (Abaqus, LS-Dyna, PamCrash, Animator, Hyperworks etc.)
  • Erfahrungen in der Leitung von Projekten oder Teil-Projekten
  • Fundierte Kenntnisse in technischer Mechanik 
  • Motivierter, flexibler und teamfähiger Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung für das Erreichen der Projektziele
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (C1 Level)    
     

 

Wir bieten Ihnen: 


•    Gute Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team, in dem ein vertrauensvoller Umgang einer der wesentlichen Bestandteile ist.
•    Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten als Teil unserer Philosophie.
•    Langfristige Perspektiven in einem nachhaltig-wachsenden, internationalen Unternehmen.
•    Zusätzliche Vorteile: flexible Arbeitszeiten und ein Gleitzeitkonto, Kantine, Parkmöglichkeiten am Standort und Lear Shuttle Service zwischen Büro und Flughafen/S-Bahn, Getränke und weitere Vergünstigungen für u.a. Fitnessstudio, etc.